Sidestream 3: Wer den Verlag nicht ehrt … (mit C. Otto-Sauer, Sentric Music)


Warning: Illegal string offset 'language' in /www/htdocs/malik/_sidestream/wp-content/plugins/podlove-podcasting-plugin-for-wordpress/lib/modules/subscribe_button/subscribe_button.php on line 80

Zum Thema Musikverlage haben wir heute Christina Otto-Sauer von Sentric Music zu Gast und beleuchten mal ausführlich, was Verlage auch für ganz kleine Bands tun können ($$ TEH MONEYZ! $$), wo die GEMA ins Spiel kommt und warum Hamburg der Nabel der Welt ist.

Shownotes

Der Sentric Music Verlag
Christinas Arbeitgeber

Interview auf BackStage Pro mit Christina

Cultural Commons Collecting Society (C3S)
eine Alternative zur GEMA?

Die GEMA
Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte

Die GEMA-Datenbank
Hier kann man bei der GEMA gemeldete Werke einsehen

SUISA
Die Schweizer Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik

GVL
Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten

Rechtliche Grundlagen für die Verwertung von Leistungsschutzrechten:
Wer kann diese Rechte wahrnehmen lassen?

Auch für Künstler ist die GVL wichtig!

Gangnam Style (Badass Version) – Cover oder Bearbeitung?
von Maliks Band Start A Revolution

Euch gefällt die Episode? Ihr wollt uns was Gutes tun?